x
Schur Flexibles

Michael Schernthaner als CEO

Datum: 08.05.2019Quelle: Lindsay Goldberg Vogel GmbH | Ort: Wiener Neudorf

Nach zwei Jahren als CFO der Schur Flexibles Gruppe wird Michael Schernthaner (41) das Unternehmen im Team mit COO Juan Luís Martínez Arteaga (45) und Chief Sales Officer Friedrich Humer (55) leiten. Dr. Michael Fischkin (39), bisher Senior Manager Finance Projects, wird als Group Finance Director das Top-Management von Schur Flexibles ergänzen. Thomas Unger (58), Partner des Schur-Eigentümers Lindsay Goldberg, unterstützt das Management als Beiratsvorsitzender (Chairman).

„Das Führungs-Team hat gezeigt, dass das Unternehmen Wachstumsdynamik, Innovationskraft, Kundenorientierung und Wertorientierung verbinden kann. Wir werden Schur Flexibles mit aller Kraft dabei unterstützen, nicht nur organisch zu wachsen, sondern auch über Akquisitionen die nächste Entwicklungsstufe zu erreichen“, so Thomas Unger. „Aufgrund der hohen Wachstumsdynamik wird nun das Management um einen Group Finance Director ergänzt und Michael Schernthaner, der bereits als CFO die Bereiche M&A und Strategie verantwortet hat, kann sich als CEO vor allem auf die strategische Weiterentwicklung des Unternehmens konzentrieren.“

2016 erwarb Lindsay Goldberg das auf flexible Verpackungen spezialisierte Unternehmen mit einem Umsatz von rund 350 Mio. Euro und 1.200 Mitarbeitern. Schur Flexibles bietet maßgeschneiderte Hochbarriere-Verpackungslösungen für die Lebensmittel , Tabak- und Pharmaindustrie. Nach vier Akquisitionen seit 2016 erwirtschaftet das Unternehmen aktuell rund 520 Mio. Euro Umsatz mit mehr als 1.700 Mitarbeitern an 23 Produktionsstätten in West- und Osteuropa.

Über Lindsay Goldberg:

Lindsay Goldberg LLC verwaltet Eigenmittel von mehr als 13 Mrd. US-$ und wird in Europa von Lindsay Goldberg Vogel GmbH, Düsseldorf, repräsentiert. Das Unternehmen unterstützt wachstumsstarke Mittelstandsunternehmen mit fachmännischem Rat und erheblichen finanziellen Ressourcen, insbesondere bei der Umsetzung einer internationalen Wachstumsstrategie. Dabei können sowohl Mehrheits- als auch Minderheitsbeteiligungen eingegangen werden.

 

Martina Kalus / Redaktion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Ein Bild sagt mehr als 1.000 Worte In einem brandneuen Whitepaper veranschaulicht Bizerba, wie Digitaler Service nicht nur bei technischen Störungen hilfreich sein kann, sondern ebenso ...
Brasilien investiert Die brasilianische Geflügelbranche wächst weiter. Begleitet wird die Entwicklung von erheblichen Investitionen, um die höchsten Qualitätsstandards in ...
FT- und FH-Awards 2019 verliehen Bereits zum sechsten Mal haben die Fachmagazin FLEISCHEREI TECHNIK und FH FLEISCHER-HANDWERK am 5. Mai 2019 auf der IFFA 2019 in Frankfurt am Main die...
Auf den Spuren des Wagyu Beefs Im März 2019 sind die Gourmetfleisch.de Fleischexperten Burkhard Schulte, Timo Schwarz und Yannick Meurer wieder einmal aufgebrochen, um die Welt der ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz