x
Raps

Neue Seminarreihe

Datum: 04.11.2019Quelle: Raps | Foto: Batania | Ort: Kulmbach

Die Fleischermeister von Raps geben in Halbtageskursen an 10 Standorten Impulse für kreative Theken-, Catering- und Mittagsgerichte sowie Tipps für die zeitgemäße Kochpökelwarenherstellung.

Im Mittelpunkt der neuen Seminarreihe „Zart & Saftig“ stehen Anwendungsbeispiele zur Verfeinerung und Veredelung beliebter Klassiker für die heiße und kalte Theke, saisonale Thekenhighlights und Tipps aus der Praxis für Sous-Vide-Convenience. Auch die Kochpökelwarenherstellung mit Spritzmitteln der neuesten Generation wird ein Thema sein.

Wie man mit Raps-Produkten Klassiker einfach und sicher herstellt und dabei mit Varianten oder Spezialitäten Abwechslung ins Sortiment bringt, das vermitteln die Experten von Raps in kompakten dreistündigen Nachmittagseinheiten. Die Teilnehmer erhalten wertvolle Tipps für Sous-vide-Convenience und Anregungen für einfach umzusetzende Catering- und Mittagsgerichte. Passende Verpackungsbeispiele sowie umweltfreundliche Alternativen steuert Kooperationspartner Batania bei. Beim gemeinsamen Abendessen bietet sich die Gelegenheit zum Netzwerken. Die Seminargebühr von 49 Euro (zzgl. MwSt.) beinhaltet die Teilnahme inklusive Seminarunterlagen sowie das Abendessen.

Verfügbare Plätze

Im November 2019 sind für die Seminare in Seligenstadt und Hohenweststedt noch Plätze verfügbar. Nächstes Jahr präsentieren die Referenten, allesamt langjährig erfahrene Fleischermeister, ihr halbtägiges Programm in Pulsnitz, Selbitz, Rohrdorf, Burgau, Hettenleidelheim, Papenburg, Hildesheim und Dorsten. Anmeldungen und weitere Informationen auf der Website.

Martina Kalus / Redaktion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Jürgens gebundene Fleischer-Revolution Von der traditionellen Dorfmetzgerei zur Hall of Beef: Metzgermeister Jürgen David präsentiert seine „Butcher's Revolution“ in Buchform. „Butcher's ...
DFV: Stärken und Schwächen herausarbeiten DFV bietet Innungsbetrieben noch bis Mitte November Umsatz- und Kostenanalyse nach BWA an. Innungsbetriebe, die sich an der aktuellen Umsatz- und Kos...
Boyens rüstet Vertrieb auf Boyens Backservice verstärkt seinen Geschäftsbereich Vertrieb mit Christian Püngel. Boyens Backservice baut die Vertriebskompetenz mit dem Bäckermeis...
Vegane Burger eher mittelprächtig Das Magazin „Öko Test“ hat 18 vegane Burger unter die Lupe genommen: Fleischersatzprodukte und pflanzliche Bratlinge. Das durchwachsene Ergebnis vorw...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz