x
Webomatic

Webomatic packt Austria ein

Datum: 01.03.19Quelle: Webomatic Ort: Bochum/Salzburg

Mit einer Tochterfirma in Österreich stellt sich der Maschinenbauer Webomatic breiter und internationaler auf.

Die Webomatic Maschinenfabrik hat eine weitere Tochterfirma gegründet. Seit Anfang Januar 2019 ist die österreichische Dependance in Salzburg unter der Leitung von Helmut Kottinger aktiv.

Nach dem 60-jährigen Firmenjubiläum der Bochumer im vorhergehenden Jahr wächst das Unternehmen zu Beginn des Jahres 2019 weiter und baut seine Präsenz als Partner für Vakuumverpackungslösungen in Europa aus. Seitdem betreut die neu gegründete Tochterfirma Webomatic Austria GmbH von Salzburg aus Kunden.

Kunden können in Salzburg Maschinen testen

Das derzeit vierköpfige Team kümmert sich um Beratung, Verkauf und Service der Verpackungsmaschinen sowie den Verkauf von hochwertigen Verpackungsmaterialien. Zusätzlich bietet die Niederlassung in Salzburg Kunden die Möglichkeit, vor Ort Probeverpackungen auf verschiedenen Kammer-, Schrumpf- und halbautomatischen Schalensiegelmaschinen herzustellen.

Das deutsche Maschinenbauunternehmen verfügt neben der Tochterfirma in Österreich über weitere Unternehmungen in Polen und Rumänien sowie ein weltweites Netz von Partnern und Händlern.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

FT- & FH-Awards 2018 Zum 5. Mal haben die Fachzeitschriften FLEISCHEREI TECHNIK und FLEISCHER-HANDWERK am 21. März 2018 auf der Anuga FoodTec 2018 in Köln die Br...
Deutsches Verkaufsteam komplett Nach dem plötzlichen Tod von Rüdiger Achenbach im Dezember 2017 schloss die Webomatic Maschinenfabrik zur Anuga FoodTec im März in K&ou...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz