x
Metzgerball

Metzger küren Botschafter

Datum: 04.02.2019Quelle: Redaktion Fleischer-Handwerk | Fotos: Theimer ⁄ Ort: München

Beim jährlichen Ball der Vereinigten Münchner Metzger („Bal paré de charcutier“) im Hotel Bayerischer Hof zeichnete der 1. Vorsitzende und Metzgermeister Johann Raab den „Botschafter des guten Geschmacks 2019“ aus: den fränkischen TV- und Sternekoch Alexander Herrmann. Die humoristische Laudatio auf den Preisträger hielt der Kabarettist und Komödiant Martin Rassau, der vor allem die „kulinarische Intelligenz“ des Kochs lobte. „Alexander Herrmann hat den guten Geschmack perfektioniert. Dazu braucht es aber gute Grundprodukte. Und die gibt es bei Ihnen im Metzgerhandwerk“, betonte der Laudator.

Die Eröffnung des diesjährigen Balls war eine Besonderheit. Nur alle sieben Jahre treten die Schäffler in der Stadt auf und geben ihren über jahrhundertealten Tanz mit den belaubten Bögen zum Besten. Die Musik dazu spielte der Truderinger Musikverein. Die Fassmacher hatten der Legende nach die Menschen nach einer Pestepedemie wieder zum Lachen gebracht. Danach luden Johann Raab und die Ballkönigin 2019 – seine Tochter Antonia – zum ersten Walzer ein.

MetzgerballZahlreiche Gäste aus der Metzgerzunft, Gastronomie, Politik und Wirtschaft waren zum Metzgerball gekommen, u. a. der Geschäftsführer des Fleischerverband Bayern Lars Bubnick, der ehemalige Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer (CSU), der SPD-Stadtrat Alexander Reissl sowie die amtierende Bayerische Weißwurstkönigin Lena I. (Lena Heimann) und ihre Familie. Der Ball folgt einer über 130 Jahre alten Tradition – der Gründung des Krankenunterstützungsvereins der Alt- und Jungmetzger der Stadt. Der 1971 neu beschlossene Verein der Alt- und Jungmetzger Münchens organisiert nicht nur diesen Ball, sondern auch Familienausflüge, Fahrten zu Stiftungsfesten und nimmt am traditionellen Festzug zum Oktoberfest teil.

Zum Tanz spielten die „Firebirds“ und die „Cagey Strings“ auf. Für Stimmung und viel Applaus sorgten die Show-Acts der Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck inkl. Prinzenpaar Alexander und Vanessa (Motto: „Welcome to the jungle“) sowie der Lets Dance-Star Christian Polanc und seine Münchner Tanzpartnerin Sandra Gziwok. Der Metzgerball klang in den frühen Morgenstunden mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück aus. Weitere Infos gibt es hier.

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Metzger ehren Hans Haas Beim jährlichen Ball der Vereinigten Münchner Metzger („Bal paré de charcutier“) im Hotel Bayerischer Hof zeichnete der 1...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz