x
Verbandstag

Fleischertreff in Güstrow

Datum: 31.01.2019Quelle: Landesinnungsverband des Fleischerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern | Fotos: LIV des Fleischerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern, Niggemann Food Frischemarkt Ort: Schwerin

Der diesjährige Verbandstag des Landesinnungsverbands des Fleischerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern findet am 6./7. April 2019 im Hotel & Restaurant „Kurhaus am Inselsee“ in Güstrow statt.

Verbandstage sollen Höhepunkte im Verbandsleben sein, auf denen Bilanz gezogen wird über das Erreichte und neue Ziele abgesteckt werden. Diese Tage der Begegnung bieten die Möglichkeit für einen Meinungs- und Erfahrungsaustausch unter Fachkollegen. Der Landesinnungsverband des Fleischerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern sieht das Fleischerhandwerk als tragende Säule der Wirtschaft in diesem Bundesland.

Verbandstag
Christoph Grabowski

Ein Begrüßungsimbiss sowie Präsentationen verschiedener Anbieter empfangen frühe Gäste bereits am Samstag ab 13 Uhr. Eröffnet wird die zweitägige Arbeitstagung um 15 Uhr durch Landesinnungsmeister Hans-Christian Ockens. Das Rahmenprogramm wird an diesem Tag durch eine Präsentation von Manfred Gerdemann (MeatMarketing & Media) zum Thema Werbung und Werbestrategien sowie ein Seminar mit dem Fleischermeister und diplomierten Fleischsommelier Christoph Grabowski zu neuen Zuschnitten, sog. Special Cuts, gestaltet. Der Festabend ab 20 Uhr im Johnson-Kersting-Saal des Hotels steht ganz im Zeichen des kollegialen Austauschs.

Der zweite Tag

Am Sonntag informiert die web4business – Digitale Service Agentur GmbH über die Initiative Online-Jobsuche (Azubis und Fachkräfte). Es folgen weitere Fachvorträge Susanne Tank (Foodlogistik – Schneidemaschinen für Lebensmittel), Peter Schmidt (Pommernkälte Schmidt & Werner) zu Kältemitteln, Dichtheitsprüfung und Wartung von Kälteanlagen und dem Ernährungswissenschaftler Olaf Winkler, der die Beiträge „Vegan vs. Fleisch“ und „Stressmanagement“ vorbereitet. Der Verbandstag endet voraussichtlich am frühen Nachmittag.

 

Weitere Informationen gibt Christina Raschke vom Landesinnungsverband des Fleischerhandwerks Mecklenburg-Vorpommern (Tel. 0385/7618033, c.raschke@kreishandwerkerschaft-schwerin.de).

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

70. Verbandstag in Bayern Diese entstand 2018 aus den Innungen Fürth und Nürnberg und wird bald um die Innung Lauf-Hersbruck wachsen. Der Verbandstag startete am Samstag um 14:...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz