x
Bettcher Stammsitz

75 Jahre Trimmen mit Bettcher

Datum: 28.08.19Quelle: Casa Blanca Communication/Bettcher Industries Ort: Birmingham (USA)/Dierikon (SUI)

Bettcher Industries, amerikanischer Global Player bei Schneid- und Trimmwerkzeugen, feiert 75. Geburtstag.

Bettcher Industries ist 75. Der weltweit führende Anbieter von innovativen Schneid- und Trimmwerkzeugen für die fleischverarbeitende Industrie feierte das Jubiläum am Stammsitz in Birmingham im amerikanischen Bundessaat Ohio. Dort nahm der ehemalige CEO aus der Gründerfamilie, Larry Bettcher, geladene Mitarbeiter, Pensionäre und ihre Familien mit auf eine spannende Zeitreise durch die Historie des Unternehmens.

Erfolgsgeschichte des Schneidwerkzeug-Spezialisten

Bettcher Industries wurde 1944 von Louis A. Bettcher als Reparaturbetrieb für Equipment zur Fleischbearbeitung gegründet. 1947 präsentierte das Unternehmen mit einer Zerteilersäge das erste eigenentwickelte Werkzeug. Von da an nahm die Erfolgsgeschichte ihren Lauf. Der 1954 vorgestellte und preisgekrönte Whizard® Handtrimmer ist in weiterentwickelter Form bis heute einer der Topseller des Produktportfolios.

Ab 1959 expandierte das Unternehmen weltweit, gründete 1978 seinen Europastandort im schweizerischen Dierikon und eröffnete Niederlassungen in Brasilien und China. Mit dem Bettcher Innovation Center schaffte Bettcher 2017 ein hochmodernes Umfeld für seine Forschung und Entwicklung – beste Voraussetzungen, um auch in Zukunft seine Kunden mit immer neuen innovativen Präzisions-Schneidwerkzeugen zu überzeugen, welche die Produktivität steigern und sich durch beste ergonomische Eigenschaften sowie eine sichere und komfortable Handhabung auszeichnen.

Ausbau der Produktportfolios

Bettcher verfügt heute über einen weltweiten Kundenstamm in mehr als 70 Ländern. Mit Erwerb der Tochterunternehmen Gainco und aktuell von Cantrell, einem Anbieter von Anlagen für Echtzeit-Monitoring und Zerlegung in der Geflügelindustrie, wurde das Leistungsspektrum in Richtung Foodservice ausgebaut. Mit der Gründung der Exsurco Medical, eines Produzenten von Schneidwerkzeugen für medizinische Anwendungen, bedient der Global Player auch die Medizinsparte. Das mehrfach für seine Arbeitsbedingungen ausgezeichnete Unternehmen verfügt über mehr als 100 aktive Patente. Es hält mit seinen Handtrimmer-Systemen einen weltweiten Marktanteil von über 95 Prozent.

Mit Direktvertrieb den Service weiter optimieren

Jüngster Schritt ist der Ausbau des Direktvertriebs. Er soll den Kunden eine noch bessere Betreuung und dem Unternehmen eine zukunftsfähige Entwicklung sichern. „Nach Deutschland, Großbritannien, Irland und Italien wird ab September auch der spanische Markt direkt von unserem europäischen Standort aus betreut. Für unsere Kunden bedeutet dies eine noch individuellere Beratung und einen erstklassigen Service bei kürzesten Reaktionszeiten“, erklärt Gregor Thomalla, Geschäftsführer der Bettcher GmbH.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mehr Service in Spanien Für ihren Kundenstamm in Spanien richtet die Bettcher GmbH ab dem 1. September 2019 eine Direktvertriebs- und Kundendienststruktur ein und ersetzt den...
IFFA 2019: Viele Marktführer Führende Unternehmen zeigen auf der IFFA ihre Neuheiten. Lösungen für eine sichere, effiziente und wirtschaftliche Produktion von Fleisch und Fleischp...
Anutec Brazil lockt die Fleischbranche Internationale Marktgrößen präsentieren auf der Anutec Brazil die neuesten Technologien für die Fleischindustrie. Von 7. bis 9. August 2018 findet im...
Neuer Geschäftsführer bei Bettcher Bettcher Industries, US-Spezialist für Schneidwerkzeuge für die Fleisch-, Geflügel- und Fischindustrie, hat seit Jahresanfang 2018 einen neuen ...
Bettcher: Innovation Center eröffnet Bettcher Industries investiert in Forschung und Entwicklung und eröffnete am Stammsitz in Birmingham/Ohio das BIC Bettcher Innovation Center. Dor...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz