x
fleischnet Vion Perleberg Voigt Beinroth

Vion: Ringo Beinroth übernimmt von Klaus Voigt

Datum: 12.08.2022Quelle: Vion Food Group | Ort: Perleberg |

Managerwechsel im Vion-Fleischzentrum in Perleberg

Offiziell in Altersteilzeit, wird sich Klaus Voigt (Bild o. li.) nach 25 erfolgreichen Jahren als Standortleiter und Geschäftsführer vom Vion-Betrieb in Perleberg verabschieden. Nach seinem Studium und anschließendem Traineeprogramm bei der Zentralgenossenschaft Hannover (CG) Ende der 80er Jahre fungierte der Diplom-Agraringenieur dort zunächst als Vieheinkäufer. 1990 übernahm er dann den Posten des Sonderbeauftragter für die neuen Bundesländer.

Durch die Fusion der CG mit der Nordfleisch wechselte auch Klaus Voigt 1991 in die nun entstandene Norddeutsche Fleischzentrale GmbH (NFZ). Dort wurde ihm ab 1996 die Standortleitung des Schweineschlachtbetriebs in Perleberg übertrug. Nach der Übernahme der NFZ durch Vion Food Group wurde Klaus Voigt 2008 auch verantwortlicher Geschäftsführer der Vion Perleberg GmbH.

Der Nachfolger kommt aus Niederbayern

Neuer Plant Manager und Nachfolger von Klaus Voigt in Perleberg wird Ringo Beinroth. Nach ersten Managementfunktionen bei Kaufland und Danish Crown wechselte der ausgebildete Fleischingenieur vor neun Jahren von der Goldschmaus-Gruppe zu Vion. Zunächst unter anderem für die Koordination der Vion-Warenströme verantwortlich, war Ringo Beinroth von 2014 bis 2017 Betriebsleiter des damaligen Standorts Zeven und wechselte anschließend als Operational Manager zu den Vion-Betrieben in Landshut und Vilshofen.

Das ist Vion Perleberg

Das 1993 er­bau­te Fleisch­zen­trum liegt zwi­schen den bei­den Me­tro­po­len Ber­lin und Ham­burg. Nach Vion-Angaben ist es mit ei­ner Mil­lio­n Schlacht­ein­hei­ten der größ­te Frisch­fleisch­ver­mark­ter im Land Bran­den­burg. Das Fleischzentrum bedient den na­tio­na­len und den in­ter­na­tio­na­len Markt mit Schwei­ne­fleisch und Kas­se­ler-Pro­duk­ten.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Cochinelle Cochichenlle (Echtes Karmin = E12=) ist ein Farbstoff, der durch Extraktion einer auf Kakteen lebenden Läuseart gewonnen wird. Der wasserlös...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden