x
Power-Kalender

Power-Kalender 2019

Datum: 02.01.2019Quelle: Fleischerhandwerk – wir sind anders e.V./S. Tholius Ort: Münchsteinach

Erstmals präsentieren sich im Power-Kalender 2019 des Vereins „Fleischerhandwerk – wir sind anders“ motivierte Damen und Herren aus dem Fleischerhandwerk gemeinsam. Das Feuer brennt weiter: „Back to the Butcher Roots – Ursprung ist Zukunft“ – unter diesem Motto steht Kalender 2019.

Power-KalenderAuf den Kalenderblättern sind Frauen und Männer gemeinsam abgebildet. Gastgeber des Fotoshootings 2018 war Norbert Wittmann, Metzgermeister und Augsburger Fleisch-Sommelier, in dessen 1. Bayerischem Weißwurstmuseum auch die Präsentation im Herbst stattfand. „Wer erfolgreich sein möchte, muss die Menschen mit Geschichten begeistern und Erlebnisse schaffen“, betont er. „Leidenschaft, Begeisterung und Zusammenhalt, das sind die Dinge, die uns zusammenhalten“, sagt Stefanie Forster, 1. Vorsitzende des Vereins. Nur gemeinsam könne man etwas bewirken und das Bild bzw. das Image der Berufe im Fleischerhandwerk verbessern. „Aber man muss sich treu bleiben. Der Kalender ist ein Mittel zum Zweck. Wir erreichen so junge Menschen und unser Handwerk ist dadurch in den vergangenen beiden Jahren positiv wahrgenommen worden.“

Power-KalenderIhr Dank gilt vor allem dem Motivator und Fotografen Sven Tholius (li.), allen Gründungsmitgliedern und Aktiven, Norbert Wittmann und der Johannes Giesser Messerfabrik als Hauptsponsor.

In den Motiven des Kalenders spiegelt sich das Motto (Ursprung ist Zukunft) wider. Dessen Ziel ist es Werte, Emotionen und Überzeugungen in einer neuen Sprache und starken Bildern zu vermitteln. In jedem Motiv finden sich Gedanken und Überlegungen der abgebildeten Personen wieder. Dabei geht es etwa um Kreativität, Grenzüberschreitungen, Motivation, Zielsetzungen, das Anderssein und dazu zu stehen oder Weiterbildung. Erstmals wurde der Kalender selbst finanziert. Mit dem Verkaufserlös werden weitere eigene Projekte finanziell unterstützt, die der Förderung des Branchennachwuchses im Fleischerhandwerk dienen.

Den Power-Kalender gibt es hier.

Zitate:

„Der Kalender ist ein gutes Medium Aufmerksamkeit für unseren Beruf zu bekommen und neue Mitglieder für diese Sache zu begeistern.“
Simon Claßen (24), Fleischermeister „on tour“

„Für den Branchennachwuchs werben, andere für unser Handwerk begeistern, der Verein macht genau das, was ich will. Sich gegenseitig helfen und mit der Zeit gehen.“ Michael Toni Tewes (32), Fleischerei Tewes, Oer-Erkenschwick

„Es ist notwendig, dass unsere Berufe ein anderes Ansehen bekommen. Ich denke, wir können einiges anstoßen.“
Nicole-Katharina Schopf (28), Metzgerei Heindl, Untergriesbach

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Power-Girls 2018 Neben dem Metzgerfrauen-Kalender 2018 bietet der Verein „Fleischerhandwerk – wir sind anders“ eine ganze Reihe von weiteren Art...
Stark & sexy in Pose Mit Power, Leidenschaft und Herz präsentierten sich zwölf starke Frauen aus dem Fleischerhandwerk vom Verein "Wir sind anders“ e.V. in...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz