x
Allgemein

Aktivkohle

Industriell hergestellter, feinkörninger Kohlenstoff. Aufgrund ihrer Fähigkeit, kleinste Teile – meist organische Moleküle, z. B. Pestizide, zu adsorbieren (anzulagern), ist Aktivkohle ein hervorragendes Filtermaterial. In Filterkartuschen spielt sie neben dem Ionenaustauscher die Hauptrolle. Ihre Aufgabe ist es, geruchs- und geschmacksstörende Stoffe aus dem Wasser zu adsorbieren.

aus 24 Stunden Gastlichkeit 10/2007 S. 56

Fleischnet
Mit Bildern drucken Ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz