x

Urschel

Datum: Quelle: Ort:

URSCHEL mit Hauptsitz in Valparaiso/Indiana, USA, blickt auf über 100 Jahre erfolgreiche Firmengeschichte zurück. 1910 gegründet, führt heute die vierte Generation der Familie das Unternehmen. Mittlerweile wurden über 50 verschiedene Schneide- und Zerkleinerungsmaschinen für vielfältigste Aufgaben bei der Verarbeitung von Nahrungsmitteln entwickelt. Stetige Neu- und Weiterentwicklungen in Zusammenarbeit mit den Kunden gewährleisten tausende Möglichkeiten des industriellen Schneidens von Obst, Gemüse, Fleisch, Geflügel, Käse, Backwaren und vielen anderen Produkten. Unzählige Schnittgrößen und Schnittarten sind möglich. Die Maschinen zeichnen sich durch größtmögliche Hygiene, hohe Kapazitäten, Robustheit und einfache Handhabung aus.
URSCHEL ist weltweit mit eigenen Niederlassungen und bestens ausgestatteten Versuchslabors vertreten, so auch in Ober-Mörlen bei Frankfurt am Main. Mehrere Vorführmaschinen und entsprechende Schneidteile stehen dort zur Verfügung, um kostenlose Versuche im Technikum oder bei den Kunden unter Produktionsbedingungen durchzuführen.

 

Firma: 

 

URSCHEL INTERNATIONAL LIMITED

   

Kontakt:

 

Hasselhecker Str. 10

D-61239 Ober-Mörlen

Tel.: +49 (0) 600 29 15 00

Fax: +49 (0) 600 29 15 00

E-Mail: germany@urschel.com

de.urschel.com

   

Produkte:

 

Würfel-, Streifen- und Scheiben-Schneidemaschinen, Granulatoren, Emulgatoren, Dispergiermaschinen

   

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

IT in der Fleischverarbeitung Theorie und Praxis in punkto Chargenrückverfolgung, Frachtkostenmanagement und Disposition im Zusammenhang mit SAP, konnten viele namhafte Untern...
Inspektion für Fortgeschrittene Die RMI 400 von Eagle inspiziert Geflügelprodukte ohne Strahlenschutzvorhänge und mit einer innovativen Benuzteroberfläche. Die robuste, hygienische ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz