x
Nationalmannschaft

Nationalmannschaft wächst

Datum: 16.05.2019Quelle: Deutscher Fleischer-Verband | Ort: Frankfurt am Main

Sieben neue Teammitglieder verstärken die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks. Außerdem wurden auf der IFFA die ersten Förderer des Teams präsentiert. Die neuen Mitglieder sind: Gina Benz (Köngen, Baden-Württemberg), Kim Berns (Leer, Ostfriesland), Philipp Eichler (Rothenburg, Sachsen), Maximilian Grebe (Bad Wildungen, Hessen), Viktoria Probst (Lenggries, Bayern), Anna-Lena Schlegel (Albstadt, Baden-Württemberg) und Lara Schneider (Krombach, Bayern).

Auf der Fachmesse erhielten sie ihre Ernennungsurkunden, ebenso wie die Teammitglieder Johannes Bächtle, Melissa Barget, Annamaria Büchele, Raphael Buschmann, Franz Gawalski, Manuel Kirchhoff, Kathrin Meier, Max Münch und Clemens Reich. Viele Mannschaftsmitglieder waren während der IFFA auf dem Messestand in der Halle 12 persönlich anwesend, bei den Int. Qualitätswettbewerben des DFV als Juroren tätig und unterstützten das deutsche Team beim Int. Leistungswettbewerb der Fleischerjugend.

Die Förderer

Zudem begrüßten DFV-Präsident Herbert Dohrmann und Vizepräsidentin Nora Seitz die ersten Förderer des Teams: die Andreas-Ernst-Lohff-Stiftung, AVO-Werke August Beisse GmbH, CWS-boco Deutschland GmbH, Johannes Giesser Messerfabrik GmbH, Kalle GmbH und die Zentralgenossenschaft des europäischen Fleischergewerbes eG. Beide danken allen Unterstützern und betonten den Nutzen und die Idee hinter der Nationalmannschaft. Sie solle nicht nur an nationalen und internationalen Wettbewerben teilnehmen, das Team und seine Mitglieder sind Aushängeschilder und Botschafter des Handwerks. Sie dienen, so Nora Seitz, als Multiplikatoren und Vorbilder, die eine Faszination für und ein modernes Bild des Fleischerhandwerks vermitteln.

Die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks wurde im Herbst 2017 auf dem Deutschen Fleischerverbandstag in Potsdam ins Leben gerufen. Ihre Gründungsmitglieder sind Leonie Baumeister, Hannah Gehring, Markus Kretschmann und Stefan Weishaupt. Auf den Weg gebracht wurde die Mannschaft von Teamchefin Nora Seitz und Alicia Utrillas (DFV). Trainer sind Max und Carmen Gruber sowie Christian Schneider. Das Team freute sich zudem über eine Spende in Höhe von 1.500 Euro des Vereins „Fleischerhandwerk – wir sind anders“. Auch für das laufende Jahr stehen noch einige Termine für das Team an. Weitere Informationen zum Nationalteam gibt es hier.

Marco Theimer

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

IFFA bleibt Magnet Sechs Tage lang zeigte die IFFA, wie sich die Branche fit für die Zukunft macht. Die Aussteller lieferten dem Fachbesucher aus fleischverarbeitender I...
Großzügige Spende auf der IFFA Vertreter des Vereins „Das Fleischerhandwerk - Wir sind anders e. V.“ haben der Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks im Rahmen der IFFA 2019 eine...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz