x
Mario Fimpler

Mario Fimpler neuer Geschäftsführer

Datum: Quelle: PHW-Gruppe | Ort: Rechterfeld

Neuer Geschäftsführer der Wiesenhof Geflügel-Kontor GmbH ist seit dem 1. Juli 2018 Mario Fimpler. Der 53-Jährige ist seit über 30 Jahren im Vertrieb tätig.  Zuletzt war er bei der Sprehe Gruppe, bei der er 15 Jahre als Vertriebsleiter Verantwortung trug. Er ist Nachfolger von Klaus Roppel, der weiterhin Geschäftsführer der polnischen PHW-Tochter Drobimex Sp. z o. o bleibt. Stephan Seewald, Key-Account-Manager bei Wiesenhof Geflügel-Kontor, hat bereits im Januar dieses Jahres Prokura erhalten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Mario Fimpler einen erstklassigen Nachfolger für Klaus Roppel als Geschäftsführer des Wiesenhof Geflügel-Kontors gefunden haben. Er bringt exzellente und langjährige Branchenkenntnisse mit und wir sind überzeugt, dass er das Unternehmen hervorragend führen wird. Im Namen der gesamten PHW-Gruppe möchte ich ihn herzlich willkommen heißen und möchte gleichzeitig Klaus Roppel für sein langjähriges, außergewöhnliches und einzigartiges Engagement danken. Er hat die Entwicklung des Unternehmens maßgeblich geprägt. Er hat in den vergangenen Jahren viel Herzblut und Einsatz an den Tag gelegt und ohne ihn wäre Wiesenhof Geflügel-Kontor nicht da, wo es heute ist. Mit dem Eintritt ins Rentenalter hat sich Klaus Roppel entschieden, sein berufliches Augenmerk ausschließlich auf die Weiterentwicklung von Drobimex zu richten. Diese Entscheidung respektieren wir voll und ganz und freuen uns, dass er der PHW-Gruppe mit seiner Expertise weiterhin erhalten bleibt“, so Peter Wesjohann, Vorstandsvorsitzender der PHW-Gruppe.

Im Profil

Die PHW-Gruppe mit Sitz in Rechterfeld in Niedersachsen ist mit 6.772 Mitarbeitenden und einem Gesamtumsatz von rund 2,48 Mrd. Euro in den Gebieten der Produktion und Vermarktung hochwertiger Geflügelspezialitäten wie Hähnchen, Pute und Ente unter der Marke Wiesenhof tätig. Zu den weiteren Geschäftsfeldern gehören die Tierernährung und Tiergesundheit sowie Humanernährung und Humangesundheit in einer Unternehmensgruppe von mehr als 35 selbständigen Unternehmen. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie hier. Weitere Meldungen zu wichtigen Personalwechseln in der Branche gibt es hier.

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Friedrich Laska feiert 100. Geburtstag Das österreichische Familienunternehmen Laska feiert demnächst sein 140-jähriges Bestehen. Neben dem Unternehmensjubiläum gibt es ...
Rainer Laabs zu Hardy Remagen Dann zeichnet Rainer Laabs als Leiter Foodservice verantwortlich für das Remagen- und Farmhaus-Portfolio. Zum Remagen-Sortiment zählen u. a. Würstchen...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz