x
Campofrio Chorizo Muscheln Rezept

Hot und mild in den Herbst

Datum: 24.08.2021Quelle: Campofrio Food Group Deutschland/Seidl PR & Marketing | Ort: Ratingen/Essen |

Starkes Wachstum von Campofrio

Die mediterrane Marke Campofrio der Campofrio Food Group Deutschland steht für spanische Wurst-, Salami- und Grillwurst-Spezialitäten. Im vergangenen Jahr verzeichnete die Marke ein Umsatzplus von knapp 24 Prozent verzeichnen. Dafür sind besonders die Campofrio BBQ Chorizo Griller in den Sorten „hot“ und „mild“ verantwortlich.

Die Range profitierte vom weitgehend ausgefallenen Urlaub der Konsumenten im vergangenen Jahr. Mit den Campofrio-Produkten hatten sich die Verbraucher in der Corona-Pandemie das spanische Lebensgefühl in die eigenen vier Wände und auf den Grill geholt. Um den Absatz nun auch im bevorstehenden Herbst außerhalb der Grillsaison kontinuierlich hoch zu halten, gibt es ab Mitte September eine Rezept-Promotion auf den Verpackungen der Campofrio BBQ Chorizo Griller.

Rezepte als Chorizo-Inspirationen

Die Rezepthinweise bieten den Konsumenten Inspiration und schaffen neue Verzehranlässe. Für die Chorizo-Variante „hot“ bietet etwa das Rezept „Muscheln mit Tomate und scharfer Chorizo“ (Bild o.) herbstliche Ideen, die Chorizo-Sorte „mild“ überrascht mit dem saisonalen Vorschlag „Waldpilze à la crème mit Chorizo und Semmelknödel“. Rezeptbilder wecken die Aufmerksamkeit der Konsumenten und laden zum Probieren ein.

Diese und weitere Rezeptideen von Campofrio gibt es auf der Webseite. Angeboten werden die Campofrio BBQ Chorizo Griller „hot“ oder „mild“ in den SB-Regalen deutscher Supermärkte.

Gleicher Geschmack – verbesserte Qualität

Die Campofrio BBQ Chorizo Griller ist eine bei deutschen Verbrauchern überaus beliebte internationale Bratwurst-Spezialität. Im vergangenen Jahr konnte das Unternehmen für die Range ein Umsatzwachstum von 32 Prozent verzeichnen.

Seit Mai 2021 werden die Griller mit verbesserter Rezeptur angeboten. Bei der Herstellung wird auf den Zusatz von Farb- und Konservierungsstoffen komplett verzichtet. Mit dieser Neuerung kommt die Campofrio Food Group Deutschland den Konsumentenwünschen nach weniger zugefügten Inhaltsstoffen nach.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

ZDM Verbandstag 2018 Vom 27. bis zum 29. September 2018 findet in Kiel der Verbandstag des Zentralverbands Deutscher Milchwirtschaftler e.V. (ZDM) statt.
Vegi-Workshop – eat without meat Der Trend zu einer vegetarischen/veganen Ernährung wird immer bedeutender. Auch viele Fleischesser bedienen sich vegetarischer/veganer Alternativ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden