x
Micvac

Gemeinsame Entwicklung

Datum: 09.05.2019Quelle: Micvac | Ort: Mölndal, Schweden

Das Micvac System setzt auf Kochen und Pasteurisieren in der Verpackung in einem patentierten, fortlaufenden Mikrowellenprozess. Das italienische Unternehmen G. Mondini ist ein Anbieter von Lösungen zur Schalenversiegelung und entwickelt innovative Traysealing-Lösungen, die Frische und Natürlichkeit der Produkte bewahren. Wie auf der IFFA 2019 verkündet, weiten die beiden Unternehmen nun ihre Zusammenarbeit aus, um neue Ideen und Produkte auf Basis von innovativen Technologien zu entwickeln.

Michael Bogdanski, CEO bei Micvac, unterstreicht: „Wir suchen kontinuierlich nach neuen Wegen, um unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten. Unsere Partnerschaft mit Mondini sichert nicht nur ein reibungsloses Zusammenspiel der aktuellen Micvac- und Mondini-Systeme, sondern steht auch für die gemeinsame Entwicklung innovativer neuer Lösungen im Freshfood-Segment.“

Die Schwerpunkte die beiden Unternehmen auf Aspekte wie ein einzigartiges Design, besondere Leistungsstärke der Systeme sowie Zukunftsfähigkeit im Hinblick auf mehr Nachhaltigkeit. Paolo Mondini von G. Mondini ergänzt: „Wir arbeiten mit großer Leidenschaft daran, den Konsumenten Produkte zu bieten, die durch mehr Nährwert, Geschmack und Frische überzeugen. Für alle Herausforderungen, die mit diesem Versprechen verbunden sind, werden wir heute und in Zukunft nach innovativen Lösungen suchen – darauf können unsere Kunden vertrauen.“

 

Martina Kalus / Redaktion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Großzügige Spende auf der IFFA Vertreter des Vereins „Das Fleischerhandwerk - Wir sind anders e. V.“ haben der Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks im Rahmen der IFFA 2019 eine...
FT- und FH-Awards 2019 verliehen Bereits zum sechsten Mal haben die Fachmagazin FLEISCHEREI TECHNIK und FH FLEISCHER-HANDWERK am 5. Mai 2019 auf der IFFA 2019 in Frankfurt am Main die...
Tierärztin gewinnt Förderpreis Die 25-jährige Veronika Weber arbeitet bei Vion in Deutschland als Group Quality Managerin. Die Juroren würdigen jedes Jahr drei junge Menschen für ih...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz