x
FachPack 2018 Multivac nachhaltig

Fokus auf Ressourcen und Recycling

Datum: 20.09.2018Quelle: Multivac | Ort: Wolfertschwenden

Multivac zeigt auf der FachPack 2018 nachhaltige Verpackungslösungen mit Mehrwert.

Ein komplettes Portfolio an Lösungen für das Verpacken von Lebensmitteln sowie Nonfood-Produkten stellt Multivac vor. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Präsentation von Verpackungskonzepten, die die Anforderungen nach Ressourcenschonung und Recyclingfähigkeit erfüllen.

Für Zukunftstechnologien gerüstet

So demonstrieren die Verpackungsexperten aus dem Allgäu auf der FachPack 2018 die Verarbeitung von recyclingfähigen Materialien auf Papierfaserbasis auf einer Tiefziehverpackungsmaschine R 105 MF und einem Traysealer T 800, der in eine komplett automatisierte Linie integriert ist. Neben weiteren Exponaten wird auch die neue Generation von Tiefziehverpackungsmaschinen namens X-Line präsentiert. Sie ist durch ihre umfassende Sensorik für die digitalisierte Produktion und Zukunftstechnologien gerüstet.

Im Bereich der Etikettier- und Inspektionslösungen zeigt Multivac drei Exponate. Die Etikettierer L 35x verschließt die offenen Kanten von Falzprodukten, etwa Packungsbeilagen, Outserts oder Mailings, mit Hilfe von Etiketten. Auf der FachPack steht hierfür exemplarisch das Modell L 352 mit einem Etikettenspender, mit dem sich Packungsbeilagen und Outserts rückseitig mit einem Etikett sowie Selfmailer mit sowohl einem Etikett an der Produktvorderkante und einem weiteren Etikett an der rückwärtigen Kante verschließen lassen.

Bis zu 12.000 Stück pro Stunde

Der L 352 lässt sich an die Falzmaschinen verschiedener Hersteller anschließen und übernimmt die Papierprodukte direkt. Die Umstellung auf andere Etikettenbreiten und -positionen erfolgt über austauschbare Spendekanten in Verbindung mit speziellen Formatplatten für das Andrücksystem. Abhängig vom Falzprodukt lassen sich mit dieser Lösung höchste Geschwindigkeiten von bis zu 12.000 Stück/h erzielen. Halle 1, Stand 221

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

FachPack 2018 auf Rekordkurs Die FachPack 2018, Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, belegt von 25. bis 27. September zwölf Hallen auf dem Nürnberger Messegelände. D...
Produktfluss komplett im Blick Multipond auf der FachPack 2018: 3D-Kameras liefern Basis-Daten für einen intelligenten Produktfluss bei Mehrkopfwaagen. Auf Wunsch werfen Multipond-...
Robuster und abriebbeständiger Schlatterer zeigt auf der FachPack 2018 in Nürnberg ein neues Beschichtungsmaterial für Separatorenbänder. Seit Jahren bietet die Max Schlatterer Gmb...
Slicer-Doppel am gemeinsamen Stand Als Systemanbieter für Aufschnittware präsentiert sich Weber Maschinenbau zusammen mit dem Maschinenbauer Textor auf der FachPack 2018. Vom gewichtsg...
Flottes Verpackungs-Doppel Vemag Maschinenbau auf der FachPack 2018: Die Beladelinien SL305 und DL302 legen Produkte vollautomatisch in Schalen ein. Die SL305 mit einem einfach...
Intelligent und flexibel auszeichnen Bizerba zeigt in Nürnberg ein ebenso flexibles wie robustes Auszeichnungssystem im reinigungsfreundlichen Design. Die intelligente Auszeichnungslinie...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz