x
Ralf Ohlmann Behr's Akademie Fachseminar online

Fachseminar zu Luft- und Hygienemanagement

Datum: 27.04.2021Quelle: Just in Air® Luft- & Hygienefachinstitut/Behr's Akademie | Ort: Bremen/Hamburg

Online-Fachseminar von Behr’s Akademie am 22. Juli 2021

Das Interesse an alternativen Hygienetechnologien und einem entsprechend angepassten Luftmanagement in der Fleischwarenindustrie steigt gerade in der Corona-Pandemie stark an. Ein Online-Fachseminar von Behr’s Akademie zusammen mit der Bundesfachkommission Lebensmittelsicherheit & Lebensmittelhandel in Berlin sowie den Landesveterinärämtern und der Fleischwarenindustrie widmet sich deshalb dem Thema „Luft- und Hygienemanagement“.

Termin ist am Donnerstag, 22. Juli 2021. Adressaten des Seminars sind Qualitätsmanager, QS-Leiter, Qualitätssicherungsbeauftragte, HACCP-Beauftragte, Krisenmanager und Einkäufer. Seminarleiter ist Ralf Ohlmann (Bild o.), wissenschaftlicher Forschungsleiter des Just in Air Luft- & Hygienefachinstituts in Bremen sowie Leiter der BWA Bundesfachkommission Lebensmittelsicherheit & Lebensmittelhandel in Berlin.

Zwei Experten vermitteln Infos zum Hygienemanagement aus erster Hand

Referenten sind Witali Deister und Dr. Felix R. Doepmann. Deister absolvierte ein naturwissenschaftliches Studium. Anschließend sammelte er einige Jahre Berufserfahrungen im Bereich QM/QS der Fleischindustrie und ist heute Leiter Qualitätsmanagement und Prokurist bei Börner Eisenacher.

Doepmann ist Amtlicher Tierarzt mit Schwerpunkt Lebensmittelüberwachung. Außerdem arbeitet er als Lehrbeauftragter an der Hochschule Bremerhaven und ist Referatsleiter Lebensmittelüberwachung für Bremerhaven und Bremen-Nord des Lebensmittelüberwachungs-, Tierschutz- und Veterinärdienstes des Landes Bremen (LMTVet).

Das Online-Seminar vermittelt den Teilnehmern Themen und Fertigkeiten wie:
• Risiken im Luft- und Hygienemanagement rechtzeitig erkennen, bewerten und beheben
• Mit Hilfe einer Prozess- und Umfeldanalyse Maßnahmen zur zielgenauen Optimierung der Hygienemaßnahmen am Produktionsstandort ableiten
• Durch ein optimales Luftmanagement für mehr Sicherheit sorgen
• Durch neue Technologien eine bessere Wirksamkeit des Desinfektionsprozesses erzielen
• Ergänzende Hygienemaßnahmen in die Produktion integrieren und das HACCP-Konzept anpassen

Anmeldungen sind bis eine Woche vor Seminarbeginn möglich

Anmeldungen sind per E-Mail an akademie@behrs.de oder unter Telefon (040) 227 008 62 möglich. Ansprechpartnerin ist Caroline Kaul. Anmeldeschluss ist am 15. Juli 2021.

Die Seminargebühr pro Teilnehmer beträgt 1.198 Euro plus Mehrwertsteuer. Enthalten sind darin ein Teilnahmezertifikat, eine vier Wochen verfügbare Seminaraufzeichnung sowie Seminarunterlagen als PDF-Download und/oder in gedruckter Form (auf Wunsch). Das detaillierte Programm finden Interessenten auf der Webseite von Behr’s Akademie unter diesem Link.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

CookingLive-Seminar Erleben Sie LIVE unter Anleitung eines FRIMA Küchenmeisters die faszinierende Garvielfalt, exzellente Speisenqualität, die einfache Handhabu...
Gemüseschnitzen In diesem Seminar werden die wichtigsten Grundtechniken zum selbständigen Gestalten von Gemüseschaustücken erlernt. Inhalte: - ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden