x
Die FachPack 2018 belegt 12 Hallen.

FachPack 2018 auf Rekordkurs

Datum: Quelle: NürnbergMesse GmbH Ort: Nürnberg

Die FachPack 2018, Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, belegt von 25. bis 27. September zwölf Hallen auf dem Nürnberger Messegelände.

Die FachPack 2018 in Nürnberg wächst und wächst. Erstmals belegt die Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik zwölf Hallen auf dem Messegelände in der Frankenmetropole. Rund 1.500 Aussteller und über 40.000 Fachbesucher werden von 25. bis 27. September 2018 für neue Rekorde sorgen.

Um bei der Masse der Aussteller nicht den Überblick zu verlieren, wurde die Hallenplanung komplett überarbeitet und thematisch gegliedert. Außerdem erhalten junge, innovative Unternehmen aus Deutschland die Chance, sich an einem geförderten Gemeinschaftsstand zu präsentieren.

Neues Navigationssystem

„Wir möchten es den Besuchern der FachPack 2018 so leicht wie möglich machen, sich auf der Messe zu orientieren. Sie sollen schnell die Aussteller finden, die Antworten auf ihre mitgebrachten Fragen haben und Lösungen dafür anbieten“, erklärt Cornelia Fehlner, Veranstaltungsleiterin bei der NürnbergMesse. „In der Vergangenheit sind in bestimmten Hallen thematische Schwerpunkte organisch gewachsen. Diese haben wir aufgegriffen und die Aufplanung der Hallen weiterentwickelt.“

FachPack 2018 mit Fokusthemen

Die FachPack 2018 bildet die komplette Verpackungs-Wertschöpfungskette in allen zwölf Messehallen ab. Neu ist, dass jede Halle zudem ein bestimmtes Fokusthema hat, zu dem sich besonders viele Aussteller präsentieren. „Wer z. B. auf die FachPack kommt und sich für Verpackungsdruck, -veredelung und Premiumverpackungen interessiert, sollte zuerst die neu belegte Halle 8 besuchen. Themen wie Papier, Karton, Pappe sind in mehreren Hallen zu finden (Hallen 5, 7A, 9), weil es soviele Aussteller dazu gibt.“

Themenschwerpunkte in den Hallen

  • Halle 1: Etikettier- und Kennzeichnungstechnik
  • Halle 2: Klebstofftechnik
  • Halle 3: Automation, Robotik, Palettiersysteme, Komponenten
  • Halle 3A: Pharma und Medizintechnik, Kosmetik
  • Halle 4: Intra- und Verpackungslogistik, Etikettier- und Kennzeichnungstechnik, Umwelttechnik
  • Halle 4A: Intra- und Verpackungslogistik
  • Halle 5: Papier, Karton, Pappe, Metall
  • Halle 6: Flexibler und formgebundener Kunststoff, Holz
  • Halle 7: Flexibler und formgebundener Kunststoff
  • Halle 7A: Papier, Karton, Pappe
  • Halle 8: Verpackungsdruck und -veredelung, Premiumverpackung
  • Halle 9: Flexibler und formgebundener Kunststoff, Papier, Karton, Pappe

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Verpacken wird digital Ob unter dem Schlagwort Industrie 4.0, dem Konzept einer Smart Factory oder der Erweiterung des Internets der Dinge auf industrielle Anwendungen (IIoT...
FachPack runderneuert In gut einem Jahr ist es wieder soweit: Dann trifft sich die europäische Verpackungsbranche in Nürnberg zur FachPack 2018, um gemeinsam &uum...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz