x
World Steak Challenge verschoben

Corona: World Steak Challenge erst 2021

Datum: 02.04.2020Quelle: William Reed Business Media | Ort: Crawley (GB)/Dublin (IRL)

Der Coronavirus macht auch der World Steak Challenge den Garaus: Verschiebung auf Juli 2021

Als Reaktion auf die eskalierende Situation im Zusammenhang mit der Ausbreitung von Covid-19 und den entsprechenden Ratschlägen von Regierungen und Gesundheitsorganisationen wird die World Steak Challenge auf 2021 verschoben. Die prestigeträchtige Veranstaltung sollte eigentlich Anfang Juli in Irland im Fire Steakhouse & Bar in Dublin stattfinden. Die Challenge ist bislang der einzige Wettbewerb weltweit, der den Steakproduzenten und -lieferanten eine Plattform bietet, um Produktqualität, Rassenzugehörigkeit, Verarbeitungsstandards und Geschmack auf internationaler Ebene zu präsentieren.

Die beste Lösung für alle Teilnehmer

Der Einsendeschluss läuft bis zum 11. Mai, die Bekanntgabe der Gewinner sollte eigentlich am 9. Juli stattfinden. Nicht realistisch in Zeiten der Corona-Pandemie. Deshalb haben die Veranstalter beschlossen, dass es im besten Interesse aller Teilnehmer ist, die diesjährige Challenge zu verschieben. Die World Steak Challenge 2021 soll nun am 7. Juli 2021 im historischen Round Room des Mansion House in Dublin stattfinden.

Dazu Sonia Young, Veranstaltungsdirektorin und Organisatorin des World Steak Challenge: „Es war eine unglaublich schwierige Entscheidung. Aber angesichts der aktuellen Covid-19-Pandemie haben wir leider keine andere Möglichkeit, als die diesjährige World Steak Challenge zu verschieben. Die Gesundheit und das Wohlergehen aller unserer Teilnehmer, Jurymitglieder, Gäste und Mitarbeiter ist von größter Bedeutung. Und angesichts der neuesten Richtlinien rund um Covid-19 waren wir der Meinung, dass es uns nicht mehr möglich ist, die Challenge zu halten. Es handelt sich definitiv nur um eine Verschiebung, und wir werden nächstes Jahr in Dublin einen neuen Anlauf nehmen.“

Über die World Steak Challenge

Die World Steak Challenge wird von William Reed Business Media (WRBM) organisiert, dem Herausgeber der internationalen Nachrichten-Website GlobalMeatNews.com. WRBM steht auch hinter einer Reihe weiterer globaler Wettbewerbe, darunter die 50 besten Restaurants der Welt und die International Wine Challenge.

Christian Blümel / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Gesucht: Das beste Steak der Welt Die World Steak Challenge (WSC) macht sich einmal mehr in Dublin auf die Suche nach dem perfekten Steak. Bis 11. Mai 2020 bewerben. Im sechsten Jahr ...
Goldene Steaks: Tu felix Alpenrind! Alpenrind gewinnt neun Medaillen bei der World Steak Challenge in Dublin, darunter zwei goldene bei den Rib Eye-Steaks. Der Salzburger Rindfleischspe...
Angus-Weltmeistersteaks Familie Delle zählt zu den Gewinnern der World Steak Challenge, die vor mehr als 200 geladenen Gästen im Fire Restaurant in Dublin bekannt gegeben und...
Das beste Steak der Welt Bei der diesjährigen „World Steak Challenge“ wurden wieder die Besten aus dem Bereich Beef prämiert. Die 55-köpfige Jury bestand aus Farmern, Food-Jou...
World Butchers’ Challenge verschoben Aufgrund der Pandemie des Corona-Virus hat der World Butchers' Challenge Council die für September 2020 geplante World Butchers' Challenge auf den 13....
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz