x
Metzgerverbandstag

71. Metzgerverbandstag in Bayern

Datum: 27.05.2019Quelle: Redaktion FH Fleischer-Handwerk / Fotos: Theimer Ort: Passau

Zu ihrem jährlichen Metzgerverbandstag trafen sich Bayerns Obermeister und Delegierte am letzten Mai-Wochenende in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Dort wurde Konrad Ammon jun. einstimmig zum Landesinnungsmeister wiedergewählt – ebenso die weiteren Vorstandsmitglieder. Neu im Vorstand für den Bezirk Unterfranken ist Christof Eck (Innung Miltenberg/Obernburg), der für Horst Schömig (Obermeister Würzburg) nach 17-jähriger Tätigkeit nachrückt. Der Vorstand amtiert für fünf Jahre. 45 gültige Stimmen der Innungen waren anwesend.

Zahlreiche Kollegen kamen auf Einladung des Verbandes sowie der gastgebenden Metzger-Innung Passau/Unterer Bayerischer Wald um Obermeister Albert Kohlpaintner und seiner Kollegen ins IBB Hotel nach Passau. Nach einem Empfang im Rathaus durch Oberbürgermeister Jürgen Dupper (SPD) und einer kulinarisch-idyllischen Schifffahrt auf der Donau am Vorabend startete am Sonntag die Mitgliederversammlung.

Miteinander statt alleine

Dazu waren neben Staatsministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Michaela Kaniber, weitere Gäste aus Politik und Wirtschaft anwesend: z. B. der Bundestagsabgeordnete Alois Rainer (CSU, Metzgermeister), der stv. Landrat des Kreises Passau Klaus Jeggle (SPD), der Präsident des Deutschen Fleischer-Verbands Herbert Dohrmann, der Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbands Gerhard Stadler oder der Landesinnungsmeister der bayerischen Bäcker Heinz Hoffmann.

Michaela Kaniber und Alois Rainer sicherten den Anwesenden beim Metzgerverbandstag volle Unterstützung zu. „Lasst und miteinander reden, statt übereinander“, betonte Alois Rainer. „Wir können nicht ohne Sie. Manchmal ist es gut sich an die Spitze einer Bewegung zu setzen und zu kämpfen“, appellierte sie. Sie ermunterte die Anwesenden den eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Und Herbert Dohrmann ergänzte: „Wir brauchen starke Verbände, die sich für ihre Betriebe engagieren und offensiv die Themen des Fleischerhandwerks nach vorne bringen.“

Geehrt für ihr Engagement wurden: der Azubi und „Starkmacher 2019“ Gunnar Flessa (Luther Fleischwaren, Neustadt b. Coburg), Engelbert Jais (seit über 10 Jahren Obermeister Innung Fürstenfeldbruck, silberne Ehrennadel), Franz-Xaver Kremhöller (Ex-OM Innung Deggendorf, 1996-2011 Vorstandsmitglied, goldene Ehrennadel) sowie Horst Schömig (Obermeister Innung Würzburg, 17 Jahre im Vorstand, goldene „m-Marke“-Nadel).

„m-Marke“ Metzgerhandwerk Bayern

MetzgerverbandstagNeben der Wahl des Vorstandes beschlossen die Anwesenden die Neuausrichtung des Verbandsauftrittes mit der „m-Marke“ Metzgerhandwerk Bayern. Die Kampagne entstand in Kooration mit der Freisinger Werbeagentur Kasper Communications. Jeder bekam einen „Verbandskasten“ (Turnbeutel „Presssack, Cap, Button, Bier, Prosecco-Dose). Nun wird ein Web-Shop installiert, der viele weitere Merchandise-Artikel enthält. Diese lassen sich etwa für die Nachwuchswerbung auf lokalen Ausbildungsmessen einsetzen. Die Marke ist keine Konkurrenz zur “f-Marke”, sondern dient dem Zusammenhalt und der Identifikation der bayerischen Metzgerschaft.

Einen ausführlichen Bericht über den Verbandstag gibt es in „FH Fleischerhandwerk Bayern“ 4/2019. Der 72. Metzgerverbandstag 2020 findet in Bad Hindelang (Allgäu) statt.

 

Metzgerverbandstag

Vorstand des Fleischerverband Bayern (v.l.): Thomas Krinner (Niederbayern), Werner Braun (stv. Landesinnungmeister), Daniel Hirsch (Oberpfalz), Konrad Ammon (Landesinnungsmeister), Thomas Köhn (Oberfranken), Michael Moser (Oberbayern), Manfred Weber (Mittelfranken), Harald Münzinger (Schwaben) und Christof Eck (Unterfranken).

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Handwerk zum Staunen Vom 13. bis 17. März 2019 präsentierte sich das bayerische Fleischerhandwerk in der Halle B3 erneut eindrucksvoll auf der Internationalen Handwerksmes...
Neue „Fleischwölfe“ im Rudel Mit Leidenschaft und Fachkompetenz bereiten sich „alte“ und neue Mitglieder des „Butcher Wolfpack“ auf die World Butchers' Challenge 2020 in Sacrament...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz