x
Fleisch-Sommelier

2 Jahre Fleisch-Sommelier

Datum: Quelle: Fleischerverband Bayern | Fotos: Fleischerverband Bayern, S. Tholius Ort: Augsburg

Dieser Kurs ist eine echte Erfolgsgeschichte in Sachen Weiterbildung, was die inzwischen achte Veranstaltung belegt, die am 4. Juni 2018 startete. „Fleisch ist die Kernkompetenz unserer Fleischerfachgeschäfte. Genau für diese Kompetenz steht der Fleisch-Sommelier beim Verbraucher“, betont Konrad Ammon jun., Landesinnungsmeister des Fleischerverband Bayern. Vor allem die persönlichen Kontakte der Teilnehmer untereinander haben in den vergangenen zwei Jahren zu zahlreichen weiteren Aktionen, z.B. The Butcher Wolfpack, geführt.

Der zweiwöchige Kurs im Bildungszentrum des Fleischerverband Bayern teilt sich in eine Praxis- sowie eine Theoriewoche ein. Er wird nach einer Prüfung mit einem Zertifikat abgeschlossen. Dozenten aus Handwerk, Wissenschaft und Handel zeigen aktuelle Entwicklungen, Zuschnitte und Trends auf. Lerninhalte sind u. a. die Kulturgeschichte des Fleisches, Haltung, Rassen und Nutzung, Schlachtkunde inkl. Produktpräsentation, Sensorik, Mikrobiologie, Kennzeichnung, Ernährungskunde und Zubereitung. Ein weiterer wichtiger Baustein ist die Produkt- sowie die Selbstvermarktung als Sommelier selbst.

Fleisch-Sommelier upgrade

Dr. Simon Reimeier, Leiter der Genussakademie in Kulmbach, und Konrad Ammon unterzeichneten einen Kooperationsvertrag zwischen der Fleischerschule und der Genussakademie. Der Kurs zum Fleisch-Sommelier schlüpft so unter das Dach der Akademie und reiht sich in Sommelierkurse wie Gewürz-, Käse-, Bier-, Edelbrand- oder Wein-Sommelier ein. Dies ist eine Anerkennung der Hochwertigkeit und Entwicklung des Kurses, der bundesweit an der Fleischerschule Augsburg zuerst angeboten wurde. Aufgrund der Qualität der Inhalte erhält der Kurs so die Anerkennung durch das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, zu dem die Genussakademie gehört. Beide Seiten sind sich einig, dass dies die Wertigkeit des Kurses in Augsburg weiter steigern wird. So werden neue hochwertige Lehrinhalte aus der Kooperation hervorgehen, aber auch bestehende weiter gestärkt. Weitere Informationen auf der Seite der Fleischerschule Augsburg.

Fleisch-Sommelier
Michael Moser

„Gutes Fleisch verdient Respekt– so wie unser Berufsstand. Die Weiterbildung zum Fleisch-Sommelier gibt uns die Möglichkeit, diese Wertigkeit besser zu vermitteln und als moderne Botschafter unseres Handwerks aufzutreten.“ Michael Moser, Landsberg am Lech

 

 

Fleisch-Sommelier
Philip Sontag

„Unser gutes Fleisch wird durch unsere Kompetenz wieder in den Fokus gerückt. Dieser Kurs vermittelt Hintergrundwissen und viele neue Schnitte. Das ganze Tier als Edelteil ist wieder da.“ Philip Sontag, Kißlegg

Marco Theimer / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Genussakademie & Fleischerschule Das Augsburger Bildungszentrum des Fleischerhandwerks und die Genussakademie Bayern in Kulmbach unterzeichneten einen Kooperationsvertrag, der unter a...
Genussbotschafter Metzgermeister Stefan Wenisch schloss die Weiterbildung an der Fleischerschule Augsburg zum Fleisch-Sommelier erfolgreich ab. Er sieht sich damit auch...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz