x

Fuchs als Marktführer

Datum: Quelle: Stockmeyer Ort: Sassenberg/Füchtorf

Die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer bleibt mit Ferdi Fuchs weiter auf Erfolgskurs: Auch im Geschäftsjahr 2014 konnte die Kinderwurstmarke Ferdi Fuchs im Bereich der herzhaften Kinderprodukte ihre Marktführerschaft ausbauen. In einem dynamisch wachsenden Markt (Zuwachs Absatz und Umsatz je 3 Prozent) konnte Stockmeyer seinen Marktanteil weiter steigern, auf mittlerweile 55,7 Prozent. Absatz und Umsatz wuchsen im Vergleich zum Vorjahr jeweils um 8 Prozent (Quelle: IRI, LEH ohne Aldi).

2015 hat das Unternehmen der heristo-Gruppe wieder eine umfangreiche 360-Grad-Kampagne geplant, die ab April unter dem actionreichen und sportlichen Thema „Superfun“ an den Start geht.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Rauchverbot in der Gastronomie Seit 1. August 2007 ist das Rauchen in Gaststätten in Baden-Württemberg und Niedersachsen nur noch in abgetrennten Räumen erlaubt. Seit 1. Oktober 200...
Fleischwirtschaft zukunftsfähig und kommunikativ: ... Montabaur. Die rasant wachsende Weltbevölkerung, steigende Pro-Kopf-Einkommen und veränderte Ernährungsgewohnheiten in Schwellenlä...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz