Ideen für die Zukunft

Quelle: Messe Stuttgart Ort: Stuttgart

Zum 7. Mal prämieren der Landesinnungsverband für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg und die Messe Stuttgart zukunftsweisende Innovationen mit dem SÜFFA-Innovationspreis. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2017. Trends sichtbar machen, zukunftweisende Produkt- und Arbeitslösungen zeigen und den Weg auf den Markt erleichtern – das ist der Anspruch dieses Awards. „Der SÜFFA-Innovationspreis ist das Qualitätssiegel für neue Ideen und die handwerklichen Fachbesucher wissen die durchdachten Entwicklungen zu schätzen“, so Ulrich Klostermann, Geschäftsführer des Landesinnungsverbands für das Fleischerhandwerk in Baden-Württemberg sowie Vorsitzender der Fachjury.

 

Daran beteiligen können sich Unternehmen aus dem In- und Ausland, die neue Produkt- und Arbeitslösungen oder Konzepte anbieten. Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos. Eine Fachjury, bestehend aus Vertretern des Veranstalters, des ideellen Trägers und der Fachmedien des Fleischerhandwerks, beurteilt die eingereichten Innovationen. Die Gewinner werden an einem Gala-Abend am 21. Oktober 2017 ausgezeichnet und können das Gütesiegel in eigenen Marketingmaßnahmen einsetzen. Ausführliche Informationen und Teilnahmebedingungen sowie ein Anmeldeformular gibt es unter www.sueffa.de und www.fleischerbw.de.

 

Foto: Messe Stuttgart

 

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Speisekartengestaltung Inhalte: Die Speisekarte als internes Marketinginstrument, die verkaufsstarke Speisekarte, die optische Gestaltung (Aufteilung der Seiten), Positio...
Erlebnisgaren mit FlexiChef und FlexiCombi   Die MKN-Küchenmeister geben in diesem Seminar Tipps und Tricks zum Einsatz des MKN-Kombidämpfers FlexiCombi. Dabei stehen besonders ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz