x

Gesetzlicher Teilzeitanspruch für das Gastgewerbe inakzeptabel

Mit großer Sorge verfolgt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) die Pläne der Bundesregierung, einen Anspruch auf Teilzeit gesetzlich zu verankern. Bereits heute sind nahezu ein Drittel der über eine Million Beschäftigten im Gastgewerbe auf Teilzeitbasis tätig. “Das Gastgewerbe fördert nicht nur Teilzeit, sondern ist auf Teilzeitbeschäftigung dringend angewiesen”, stellt DEHOGA-Präsident Dr. Erich Kaub fest.