Fit in puncto Qualität

Quelle: KIN-Lebensmittelinstitut Ort: Neumünster (Schleswig-Holstein)

Ab Januar 2018 bietet das KIN-Lebensmittelinstitut in Neumünster (Schleswig-Holstein) ein Online-Seminar für die Mitarbeiter in Lebensmittel-Laboren an: MicroQLab. Der Kurs konzentriert sich auf die Anforderungen der DIN EN ISO/IEC 17025, die weltweit Grundlage der Arbeit in allen Prüf- und Kalibrierlaboratorien ist, und schließt Wissenslücken bei der korrekten Umsetzung der Qualitätsmanagement-Anforderungen.

Die Lehrinhalte sind in drei aufeinander aufbauende Module gegliedert, die auch einzeln gebucht werden können. Das erste Modul widmet sich den Grundlagen und behandelt die Anforderungen an das Labor-Management von der Organisation über den Einkauf bis hin zu internen Audits. Die fachgemäße Durchführung aller Schritte bei mikrobiologischen Untersuchungen wird detailliert erläutert. Die Managementthemen Auswahl und Qualifikation von Mitarbeitern sowie Standards in der Laborausstattung werden ebenfalls im Grundlagenkurs behandelt.

Modul 2 hat die Anforderungen an analystische Verfahren und die Validierung mikrobiologischer Proben zum Inhalt. Der Lehrblock geht unter anderem auf die unterschiedlichen Methodentypen einschließlich Typ IV ein, und zeigt, wie die Ergebnisse richtig validiert werden. Das dritte Modul vermittelt, wie Laborausrüstungen ordnungsgemäß kontrolliert und gewartet werden müssen und wie die Wartung und Verifizierung der Kalibrierung von thermischer Ausrüstung zu erfolgen hat.

Die Teilnehmer bearbeiten die Inhalte nach eigenem Lerntempo. Um das Zertifikat zu erhalten, muss online ein Abschlusstest absolviert werden. Bereitgestellt werden die drei MicroQLab-Module auf dem Learning Management System Moodle. Die Lehrgangskosten für ein Modul liegen bei 320 €, die Komplettgebühr bei Belegung aller Module beläuft sich auf 980 €. Weitere Informationen: www.kin.de

Foto: KIN-Lebensmittelinstitut

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Mister Egg: More Egg – more Fun Aus dem Mister Egg-Mobil werden leckere Ei-Snacks an alle Klassensprecher, Partyhengste und Discomäuschen ausgegeben. Ob Eier-Pfannkuchen, Wrap m...
Mehr Roboter für Europa Begründet durch das Wachstum des globalen Roboter-Marktes wird Yaskawa seine Fertigungskapazitäten erweitern und neben den bereits bestehend...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz