x

Zwanzig Jahre ABZ Berlin

Datum: Quelle:

Berlin ( b.r.). Unter dem Kürzel ABZ ist das Ausbildungszentrum für das Hotel- und Gaststättengewerbe Berlin, das am 1. September 2000 zwanzig Jahre besteht, eine weit über die Hauptstadt hinaus bekannte Institution. Vom Internationalen Bund (IB), einem der großen freien Träger für Jugend-, Sozial- und Ausbildungsarbeit, gleichzeitig mit dem Hotel Kurfürstendamm am Adenauerplatz GmbH gegründet, (www.hotel-kurfuerstendamm.de), haben im ABZ inzwischen rund 9.000 junge Menschen einen gastgewerblichen Beruf erlernt. Diese Bilanz zieht Geschäftsführer Norbert Holst (56) wenige Wochen vor dem Jubiläum.

Die Ausbildung erfolgt in enger Kooperation mit dem Berliner Gastgewerbe und dient der Förderung seines Nachwuchses. Gegenwärtig lernen in den fünf Betriebsstätten bzw. Außenstellen des ABZ etwa 950 Mädchen und Jungen den Beruf eines Kochs, Hotel- bzw. Restaurantfachmannes oder einer Fachkraft im Gastgewerbe. Dabei werden sie von 120 ABZ-Mitarbeitern in Theorie und Praxis betreut, sammeln bei Veranstaltungen innerhalb und außerhalb des Hauses sowie in den öffentlichen Lehrrestaurants schon während der Ausbildungszeit berufspraktische Erfahrungen.

Austauschprogramme z.B. seit 15 Jahren mit Ungarn und inzwischen auch mit Frankreich und Schweden vermitteln dem Nachwuchs andere berufliche Erfahrungswelten und erhöhen seine Mobilität. Jetzt soll der Schritt vom bilateralen zum multinationalen Erfahrungsaustausch folgen.

Das ist der Kern einer Initiative, die 1999 vom ABZ Berlin ausgegangen ist. Sie zielt auf die Schaffung eines europaweiten Netzwerkes, sieht u.a. die Teilnahme an internationalen Wettbewerben und die Erarbeitung eines gemeinsamen methodisch-didaktischen Ausbildungskochbuches vor, das landestypische Rezepte der Teilnehmerländer zur Grundlage hat. Diesem sogenannten EU-Hoganetz gehören gegenwärtig Frankreich, Großbritannien, Italien, Polen, Rußland, Schweden, Tschechien, Ungarn und Deutschland an.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Inspektionssysteme besser kennenlernen Ein Kursprogramm zu Bedienerschulungen hat Mettler-Toledo Produktinspektion für seine Kunden entwickelt. Die Kursmodule richten sich an Bediener ...
„Entkeimung mit System“ wird zu „Lufthygiene“ Die neue Firmierung erfolgt aufgrund einer Ausweitung des Leistungsspektrums ueber die bisher angebotenen Systeme zur UV-C-Entkeimung von Zu- und Umlu...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz