x
Datum: Quelle:

Zofingen. Der Schweizer Verband für Gemeinschaftsgastronomie (SVG) startet am 16. August 2000 den Vorbereitungslehrgang zum Erwerb des BBT-Diploms für Betriebsleiterinnen/Betriebsleiter der Gemeinschaftsgastronomie. Der Lehrgang, der bis zum 09.06.2001 dauert, hat einen Umfang von etwa 45 Kurstagen. Er wird bei der Restorama AG (Restaurant “Oberi” und Schulungszentrum) in Winterthur ausgerichtet.

Der Teilnehmerkreis besteht aus maximal 22 Personen. Die Kosten betragen inklusive Unterrichtsmaterial für Mitglieder der Trägerorganisation 7.650,- Fr., für Nichtmitglieder 8.650,- Fr. Für die Teilnahme an der BBT-Prüfung wird eine separate Gebühr erhoben (1999 = 2.300,- Fr.).

Die Auswahl der Kandidaten/-innen wird nach folgenden Kriterien vorgenommen: Erfüllung der formellen Voraussetzungen, Eignung aufgrund der eingereichten Unterlagen, Mitgliedschaft in einer Trägerorganisation und Reihenfolge des Eingangs. Anmeldeschluss ist Mitte Juli 2000.

Weitere Informationen:

SVG-Geschäftsstelle
Hintere Hauptgasse 9
Postfach
4800 Zofingen

Internet: http://www.svg-net.ch

Tel.: 062 751 85 65, Fax: 062 751 30 02

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

9. Food Safety Kongress 2017 Wie das Vertrauen der Verbraucher in die Lebenssicherheit mithilfe – oder trotz – digitaler Informationsflut gewonnen bzw. erhalten werden...
Metten investiert in Umweltschutz Metten Fleischwaren hat 2014 ein eigenes Blockheizkraftwerk (BHKW) in Betrieb genommen. Diese Maßnahme ist nur eine von vielen Investitionen der...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz