x
Datum: Quelle:

Frankfurt/M. (DGE). Am 11. Oktober 1999 veranstaltete die Sektion Baden-Württemberg der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) anlässlich ihres 10-jährigen Bestehens eine Ernährungsfachtagung zum Thema “Lebensqualität durch Lebensmittel”.

Die DGE-Sektion hat jetzt eine Broschüre mit den Fachvorträgen der Veranstaltung herausgegeben. Sie gibt einen Überblick über die Ernährungssituation in Deutschland, informiert über die vier in Baden-Württemberg eingerichteten Modell-Ernährungszentren sowie über den Weg regionaler Lebensmittel in den globalisierten Supermarkt. Auch Informationen über “Essen und Einkommen” und “Gesund und preiswert leben durch cleveres Wirtschaften” sind angesichts des bei vielen Bundesbürgern knappen Budgets aktuelle Schwerpunkte der Broschüre.

Weitere Themen wie “Esskultur und Lebensqualität” sowie “Esskultur und Schule”, “Lebensqualität durch Lebensmittel – ein Vermarktungskonzept” und ein Rollenspiel runden die Broschüre ab. Die Broschüre ist für Ernährungsfachkräfte, Verbraucher und Journalisten konzipiert und kann als Unterrichtsmaterial genutzt werden.

Sie erhalten die 132-seitige Broschüre “Lebensmittelqualität durch Lebensmittel” bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V., Postfach 93 02 01, 60457 Frankfurt/M. gegen einen Verrechnungsscheck über 11 DM (inklusive Porto und Verpackung), ISBN 3-88749-5

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Listerien Listerien sind Bakterien, die bei Tieren, Pflanzen und in der unbelebten Natur (Boden, Wasser) weit verbreitet sind. Der Mensch infiziert sich vornehm...
Rewe contra schmerzhafte Prozedur Ab dem 1. Januar 2017 will die Rewe Group bei ihren Eigenmarken kein Frischfleisch mehr verkaufen, das von betäubungslos kastrierten Schweinen st...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von t748c5bc4.emailsys1a.net zu laden.

Inhalt laden