x
Datum: Quelle:

Bonn. Nach einem erfolgreichen Start im ersten Halbjahr 99 setzt nun der IHA-Hotelverband Deutschland seine Seminarreihe auch im zweiten Halbjahr fort.

Kooperationspartner ist unverändert Doliischek & Schütz, ein Unternehmen, das sich auf das Training für Dienstleistung und Management in der Hotellerie spezialisiert hat.

Beide Partner dieses Trainingsinstituts, Peter B. Doliischek und Sabine Schütz, stammen aus der Hotellerie und haben dort in langen Jahren praxisnahe Erfahrungen gesammelt, die sie im Rahmen von Seminaren entsprechend aufbereitet haben. Mit den von ihnen behandelten Themen werden insgesamt fünf wesentliche Bereiche eines Hotels abgedeckt: Management, Führungsnachwuchs, Verkauf und Empfang sowie Food & Beverage.

Zu diesem Zweck bietet das Trainingsunternehmen 17 Termine in unterschiedlichen Städten an. Die Inhalte reichen von `Rhetorik für Gastgeber` oder `Modernes Reklamationsmanagement` über `Das erfolgreiche Verkaufsgespräch` oder `Verkaufsorientierte Angebote und kreative Werbebriefe` bis hin zu `Veranstaltungen erfolgreich akquirieren und absprechen` oder `Das 1 x 1 der Personalführung`.

Weitere Informationen erteilt:

IHA-Hotelverband Deutschland
Kronprinzenstraße 37
53173 Bonn

Telefon: 9228 / 36 50 40
Telefax: 0228 / 35 62 01

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

LIV Bayern: Vorstand gewählt Beim 66. Bayrischen Fleischerverbandstag in Straubing wählten die Delegierten der bayrischen Innungen einen neuen Vorstand. Mit absoluter Mehrhei...
Neues Verpackungskonzept von Multivac Wolfertschwenden. Besucher der Anuga Food Service in Köln können sich am Stand von Multivac umfassend über das Verpackungskonzept Mylar...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz