x
Datum: Quelle:

Weinstadt. Zum Thema „Körpergerechtes Arbeiten – bewußtes Bewegen im Arbeitsfeld Hausreinigung – Wie setze ich Arbeitsschutzmaßnahmen im Betrieb um?“ bietet der Berufsverband hauswirtschaftlicher Fach- und Führungskräfte e.V. (bhf) vom 09. bis 11. Oktober 2000 ein Seminar an. Ort der Veranstaltung ist das Haus Rissen, Internationales Institut für Politik und Wirtschaft, 22559 Hamburg.

Das Seminar vermittelt auf der Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes und arbeitsmedizinischer Erkenntnisse Basiswissen über ein Konzept für körpergerechtes Arbeiten in der Hausreinigung sowie die Beurteilung der Gefährdungen in diesem Arbeitsbereich. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird eine Handlungsanleitung für den Einstieg in eine systematische Ermittlung der Gefährdungen mit entsprechenden Bewertungsmethoden (z.B. durch Video, Bildkarten etc.) und der Umgang mit diversen Lernmaterialien für die Umsetzung im Betrieb vermittelt.

Inhaltliche Schwerpunkte sind unter anderem Beobachtungsschulung, Vorstellung eines Lernkonzepts in Theorie und Praxis, gesetzliche Grundlagen sowie Gefährdungsbeurteilung (Planung, Umsetzung, Überprüfung, Dokumentation).

Die Seminarkosten betragen für bhf-Mitglieder DM 495, für Nichtmitglieder DM 595. Vollpension und Übernachtung für den gesamten Zeitraum: DM 284. Anmeldeschluss ist der 01. September 2000.

Weitere Informationen unter:
bhf
Waiblinger Strasse 11/3
71384 Weinstadt
Tel.: 0 71 51/ 43 770, Fax: 0 71 51/ 47 625, eMail: bhf@bhfev.de

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Drei Mal anders, drei Mal richtig gut Ein außergewöhnliches Fischgericht stellt das engelfrost-Produkt Limande mit Gemüseauflage und Seetang-Extrakt dar. Das zarte, angenehm feste, weiße F...
Michiel Herkemij verlässt Vion Der bisherige CEO von Vion Food, Michiel Herkemij, verlässt das Unternehmen. Der Aufsichtsrat und der bisherige Vorstand haben einvernehmlich ent...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz