Management übernimmt Vaessen-Schoemaker

Datum: Quelle: Vaessen-Schoemaker Ort: Deventer

Zum 1. Juli 2015 hat das Management von Vaessen-Schoemaker die Mehrheitsbeteiligung von der Familie Schoemaker übernommen. Das Unternehmen, im Jahr 1946 gegründet und auf funktionale Zutaten für die Fleisch-, Fisch-, Geflügel- sowie Backwarenindustrie spezialisiert, befindet sich momentan in einer Phase mit starkem Wachstum. Mit der Übernahme der Gesellschaftsanteile durch das Management wird das Unternehmen mit Sitz in Deventer seinen eingeschlagenen Kurs fortsetzen können.

 

Seit fast 70 Jahren ist Vaessen-Schoemaker auf dem Gebiet Zutaten aktiv. Mit der Anteilsübernahme durch das Management soll die Rolle des Unternehmens als „Functionality Expert“ in den kommenden Jahren mit innovativen Produkten in bestehenden und neuen Märkten weiter ausgebaut werden.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Branchentreff Anuga Meat Rund 850 Anbieter aus etwa 50 Ländern zeigen vom 10. bis 14. Oktober 2015 auf einer Bruttoausstellungsfläche von ca. 55.000 m² auf der ...
Vollwertig – vegetarisch – vegan Immer mehr Menschen meiden Fleisch- und Wurstwaren, manche streichen sogar alle tierischen Lebensmittel aus dem Speiseplan. Sei es aus ideologischen, ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz