Inge Jeß führt KIN-Lebensmittelinstitut

Quelle: Lebensmittelinstitut KIN e.V. Ort: Neumünster

Inge Jeß leitet mit sofortiger Wirkung das Lebensmittelinstitut KIN e.V. in Neumünster und hat auch die Geschäftsführung der KIN GmbH inne. Sie folgt Axel Graefe, der das Institut nach knapp drei Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Gemeinsam mit ihrem Vorgänger hat Inge Jeß das Angebot des KIN für die sich wandelnden Anforderungen der Zukunft weiterentwickelt und nachfrageorientiert ausgerichtet und wird jetzt die erfolgreiche Umsetzung alleinverantwortlich vorantreiben. Die pragmatische Macherin und starke Führungspersönlichkeit ist seit 2012 stellvertretende Institutsleiterin und damit für diese Aufgabe prädestiniert.

 

Seit mehr als 50 Jahren zählt das KIN-Lebensmittelinstitut als zuverlässiger Partner in Sachen berufliche Fortbildung in der Lebensmittelwirtschaft und unterstützt viele Unternehmen im Bereich Qualitätssicherung. www.kin.de

 

Foto: Lebensmittelinstitut KIN e.V.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Erreger erforschen und zurückdrängen   Die deutsche Geflügelwirtschaft bringt sich in die Erforschung und Reduzierung von Antibiotikaresistenzen ein – in einem neuen Fors...
Eberfleisch im Test Wird Eberfleisch ein weiterer Sargnagel für das Metzgerhandwerk? Um eine Antwort zu finden, veranstaltete der Fleischerverband Bayern in der Fleischer...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz