Vorbildliches Engagement

Quelle: Fleischerverband Bayern Ort: München/Großeibstadt

Im Rahmen der Vollversammlung des Bayerischen Handwerkstages in München zeichnete Präsident Franz-Xaver Peteranderl Metzgermeister Hugo Neugebauer aus, der viele Jahre der Handwerkskammer für Unterfranken vorstand.

 

Hugo Neugebauer, Mit-Erfinder von publikumsträchtigen Aktionen wie dem Fränkischen Bratwurstgipfel und von 1990 bis 1996 Zweiter Bürgermeister seiner Heimatgemeinde Großeibstadt, erhielt die goldene Ehrennadel und wurde damit für sein langjähriges Engagement im Namen des Handwerks ausgezeichnet. Gerade der Einsatz im Ehrenamt fordere viel Zeit und Engagement, betonte Franz-Xaver Peteranderl.

 

Im Rahmen der Vollversammlung wurde der Vorstand des Handwerkstages neu gewählt. Präsident wurde Franz-Xaver Peteranderl. Metzgermeister Hans-Peter Rauch, Präsident der Handwerkskammer für Schwaben, wurde ebenfalls ins Präsidium gewählt. www.fleischerverbandbayern.de

 

 

Foto: Fleischerverband Bayern

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Campina will Wettbewerbsstellung stärken Die Campina Marke wird zur Zeit in mehreren mittel- und osteuropäischen Ländern eingeführt. In Deutschland erfolgt die Einführung der Campina Dachmark...
Alles sauber, oder was?. Am 27. Januar veranstaltet das Haus der Technik (HDT) in Essen eine Tagung zur Hygiene bei Verdunstungskühlanlagen mit Erfahrungsaustausch zur Um...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz