Metzger ehren „Botschafter“

Quelle: Ort: München

Beim jährlichen Ball der Vereinigten Münchner Metzger („Bal paré de charcutier“) zeichneten Metzgermeister Johann Raab und Obermeister Andreas Gaßner den „Botschafter des guten Geschmacks 2017“ aus: den Top-Gastronomen und langjährigen Wiesnwirt Peter Pongratz. Der Preisträger 2017 war u. a. ehemaliger Gastgeber des „Paulaner am Nockherberg“ bzw. „Salvatorkellers“ und ist langjähriger Wirt des „Winzerer Fähndl“ auf dem Oktoberfest. Er dankte der Jury und den anwesenden Metzgern vor allem für die jahrzehntelange tolle und faire Partnerschaft beim Bezug von Fleisch und Wurst. Laudator war der Moderator Barry Werkmeister. Der Ball folgt einer über 130 Jahre alten Tradition – der Gründung des Krankenunterstützungsvereins der Alt- und Jungmetzger der Stadt. Der 1971 neu beschlossene Verein der Alt- und Jungmetzger Münchens organisiert nicht nur diesen traditionellen Ball, sondern auch Familienausflüge oder Fahrten zu Stiftungsfesten. Und so kamen zahlreiche Gäste aus der Metzgerbranche, Gastronomie, Politik und Wirtschaft der Landeshauptstadt sowie aus dem Münchner Umland ins Hotel Bayerischer Hof. Im Festsaal anwesend waren u. a. der Vizepräsident des Deutschen Bundestages Johannes Singhammer (CSU), Stadtrat Richard Quaas, Regisseur Josef Vilsmaier und der stv. bayerische Landesinnungsmeister Werner Braun.

 

Den Ball eröffnet der 1. Vorsitzende des Vereins, Metzgermeister Johann Raab, gemeinsam mit der Ballkönigin Nina Augenthaler, Tochter der Metzgerei Augenthaler in Lochham. Zum Tanz spielten die Bands „Cagey Strings“ und „Carambolage“ auf. Für erstaunte Mienen sorgten die Showtänze der Faschingsfreunde Fürstenfeldbruck e.V. sowie die Akrobatik der „Showfunken“ aus Taufkirchen.

 

Als Gäste waren außerdem die 4. Bayrische Weißwurstkönigin „Luisa I.“, Luisa Schömig, sowie sechs junge Damen des Vereins „Fleischerhandwerk – wir sind anders e.V.“ aus Franken gekommen, die jedem Gast einen ihrer Kalender überreichten und den Ball wirkungsvoll dafür nutzten für das Image des Fleischerhandwerks und den Branchennachwuchs zu werben. Mit einem Weißwurstfrühstück klang der Ball auf der Galerie des Festsaales aus. www.metzgerball.de

 

Fotos: Theimer

 

Weitere Fotos auf Facebook unter: https://www.facebook.com/FleischerHandwerk/

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Achtung – Betriebsprüfung! Die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD) sind eine optimale Unterstützung bei Ihrer Betriebsführung. Bringen S...
43. Arbeitstagung der Erzeugerberater Die 43. Arbeitstagung der Erzeugerberater wird vom Landesverband Bayerischer und Sächsischer Molkereifachleute und Milchwirtschaftler (LBM) in Zu...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz