Bundessieger/-innen 2017

Quelle: Deutscher Fleischer-Verband Ort: Frankfurt am Main

Am 20./21. November 2017 traten im Bremer Schulzentrum am Rübekamp die besten Nachwuchskräfte aus den Ausbildungsgängen Fleischer/-in und Fleischerei-Fachverkäufer/-in beim Bundesleistungswettbewerb der Fleischerjugend an. Jetzt stehen die Sieger und Siegerinnen fest, die im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung ausgezeichnet und gebührend gefeiert wurden. Ins Bundesfinale der Fleischerei-Fachverkäuferinnen schaffen es zehn junge Damen, bei den Fleischern waren es elf Herren und eine Dame.
Bei dem Wettbewerb wurde den Teilnehmern alles abverlangt, was sie sich in ihrer dreijährigen Ausbildung angeeignet hatten: Geschicklichkeit, Ausdauer, Kraft, Nervenstärke und Konzentrationsvermögen. Alle 17 Disziplinen des Wettbewerbs sind technisch anspruchsvoll und werden in einer eng gesteckten Zeitvorgabe abgefordert. 


Und hier die Sieger und Siegerinnen:


Fleischerei-Fachverkäuferin

Bundessiegerin: Lena-Marie Adam (24, Bensheim, LIV Rheinland-Pfalz)
2. Platz: Jennifer Haselbauer (24, Illertissen, LIV Bayern)
3. Platz: Nina Yörück (26, Duisburg, LIV Nordrhein-Westfalen)


Fleischer/-in

Bundessieger: Raphael Buschmann (22, Twistringen, LIV Bremen)
2. Platz: Max Beck (24, Datterode, LIV Bayern)
3. Platz: Franz Gawalski (20, Großenhain, LIV Sachsen)

Zu den Aufgaben zählten bei den Fleischern/-innen etwa das Zerlegen einer Rinderkeule, das Herstellen einer Aufschnittroulade sowie das appetitanregende Anrichten einer Grillplatte. Die Fleischerei-Fachverkäufer/-innen zauberten nicht nur küchenfertige Erzeugnisse, Präsentkörbe und filigrane Kanapees, sie mussten sich auch im Beratungsgespräch und bei der Planung einer festlichen Veranstaltung beweisen. 


Die weiteren Finalisten/-innen:

Fleischerei-Fachverkäuferin: Julieta Pia Hinkfuß (LIV Hessen), Sandra Hecker (LIV Schleswig-Holstein), Chris-Tina Thorenz (LIV Baden-Württemberg), Simone Schmitz (LIV Saarland), Kathrin Meier (LIV Niedersachsen), Noemi Donisan (LIV Sachsen) und Nadine Busch (LIV Sachsen-Anhalt)


Fleischer/-in:
 Manuel Kirchhoff (LIV Nordrhein-Westfalen), Arthur Schäfer (LIV Rheinland-Pfalz), Paula Brehm (LIV Hessen), Dominik Scheffer (LIV Niedersachsen), Anton Pysarev (LIV Saarland), Johannes Bächtle  (LIV Baden-Württemberg), Johannes Haßler (LIV Schleswig-Holstein) und Gordon Thompson (LIV Berlin)


Und hier geht es zum Video des diesjährigen Bundesleistungswettbewerbes: 

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=1669334513088751&id=165347306820820

Allen Gewinnerinnen und Gewinnern: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

Foto: Deutscher Fleischer-Verband 

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Versteigerung von mehr als 4.000 m² Maschinen Best/NL. Am Dienstag, den 3. September, organisiert das Industrieauktionen Unternehmen Industrial Auctions eine große Online-Versteigerung von M...
Nanotechnologie im Fokus des Verbraucherschutzes Verbraucher in Deutschland stehen der Entwicklung der Nanotechnologie nach einer aktuellen Befragung des Bundesinstitutes fuer Risikobewertung (BfR) d...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz