x

Kleine Helfer mit großer Wirkung

Datum: Quelle: FRUTAROM Savory Solutions Austria/Germany Ort: Salzburg (AUT)

BITEC® Starterkulturen garantieren eine konstant hohe Produktqualität, steuern den Fermentationsprozess und sorgen für die Entwicklung von Farbe, Geschmack und Aroma. Dadurch ergeben sich kürzere Fermentationszeiten und somit geringere Kosten. Starterkulturen der BITEC® STARTER B-Range sind neben ihrer Wirkung als Reifekultur in der Lage, antibakterielle Substanzen, die unter anderem gegen L. monocytogenes wirken, zu bilden. Als sogenannte Bacteriocine stören sie die Membranintegrität der Listerienzellen, was zu deren Absterben führt.

 

Der Newcomer im Sortiment

Die neue BITEC® STARTER B Mild & Fast zeichnet sich durch ein besonders mildes und harmonisches Fermentationsaroma auch bei niedrigen pH-Werten aus. Ein sehr hoher Staphylokokken-Anteil sorgt für eine sehr gute Farbausbildung und -haltung. Die Anwendungsmöglichkeiten für dieses Produkt sind vielseitig. Insbesondere der Einsatz in schnittfester Rohwurst, jeder Art von Snackprodukten, in mediterranen und fettreduzierten Applikationen sowie Zwiebelmett ist zu empfehlen.

www.frutarom.eu

 

 

Foto: FRUTAROM

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Schlachtviehpreise Bayern KW 12/2018 Um zu den aktuellen Schlachtviehpreisen zu gelangen, klicken Sie auf das Bild...
Schätzung der Schlachtkörperzusammensetzung auf de... In der Untersuchung wurden Messungen der beiden Klassifizierungsgeräte AutoFOM und Fat-o-Meater (FOM; beide Fa. SFK, Dänemark) sowie des Videobildausw...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz