x
Datum: Quelle: Ort:

Mönchengladbach. Ihrem Ziel, die größte deutsche Hotelgruppe zu werden, ist Dorint im vergangenen Monat vier Schritte näher gekommen:

Innerhalb von nur vier Wochen eröffnete die Mönchengladbacher Hotelgruppe in Deutschland vier Hotels in vier unterschiedlichen Kategorien: In Aachen das Luxus-Hotel “Quellenhof”, in Berlin das First Class Hotel “Schweizerhof”, in Binz auf Rügen ein ebenfalls zur First Class-Kategorie zählendes Dorint Strandhotel und in der Stuttgarter Innenstadt ein 3-Sterne-Komfort Hotel aus der jungen Dorint Budget-Linie.

Start des Eröffnungsreigens war in der alten Kaiserstadt Aachen. Kulinarisch werden die Besucher des Luxus-Hotels bestens verwöhnt – zum Beispiel im Restaurant “La Brasserie” oder in der Hotelbar “Ele-phant”. Von allen Etagen aus gelangen die Hotel-Gäste mit dem Lift in das “Kurbad Quellenhof”, das ein großes Angebot an modernen kurmedizinischen Anwendungen bietet. Für Tagungen im großen Stil steht das direkt angeschlossene Kongresszentrum “Euro-gress” mit Kapazitäten für bis zu 1.700 Personen zur Verfügung.

Mit der zweiten Hoteleröffnung, die Mitte September in Stuttgart stattfand, wurde die Dorint Budget Linie um ein Familienmitglied reicher. In unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs wurde das erste Dorint Hotel in der Innenstadt eröffnet.

Rechtzeitig zum Umzug von Bundestag und Bundesregierung nach Berlin erstrahlt das berühmte First Class-Hotel “Schweizerhof” in neuem Glanz. Das Haus, das unter dem Namen “Dorint Hotel Schweizerhof” geführt wird, wurde Ende September feierlich eröffnet. An der Budapester Straße 21-29 ist ein modernes Grand Hotel mit 384 Zimmern und Suiten entstanden, der Tagungsbereich des Hotels: 18 Räume mit einer Gesamtfläche von 1.610 Quadratmetern stehen für Veranstaltungen jeglicher Art zur Verfügung.

Als drittes Dorint Hotel in Mecklenburg-Vorpommern wurde Anfang Oktober das Strandhotel Binz auf Rügen offiziell eröffnet. In Betrieb ist es bereits seit Juni 1999.

Bis zum Jahr 2001 wird die Zahl der Hotels bei 100 liegen. Noch in diesem Jahr werden Dorint Hotels in Stralsund, Rantum auf Sylt, Köln-Junkersdorf und Sulzbach eröffnet. Dorint-Standorte für das nächste Jahrtausend sind Baden-Baden, Hamburg, Düsseldorf und weitere Metropolen wie München, Frankfurt, Prag und Wien. Dorint expandiert auch weiter auf der “Sonnen-Seite”: Auf Mallorca, Ibiza und an der Algarve sind Luxushotels bereits in Bau oder in Planung.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Herausforderung Logistik Über 40 Mitglieder der Bundesvereinigung Logistik (BVL), Regionalgruppe Allgäu/Bodensee, darunter Professionals sowie Studenten der Fachrich...
Konzepte in der Seniorenverpflegung Qualität versus Wirtschaftlichkeit   Im Alltag der Seniorenverpflegung müssen sich die Einrichtungen stetig wachsenden Herausforderun...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz