Dt. Amateur-Grillmeister 2017

Quelle: Monolith Grill GmbH Ort: Fulda/Osnabrück

Mit seinem „Werksteam S.W.A.T.-BBQ“ gewann der Osnabrücker Keramik-Grill-Hersteller Monolith die Amateur-Wertung bei der 22. Deutschen Grill- und BBQ-Meisterschaft in Fulda. Das Team aus Baden-Württemberg punktete bei der Jury vor allem mit seinen kreativen Grillspezialitäten. Der Gesamtsieg in der Amateur-Wertung, bei der vier Gänge zubereitet werden mussten, fußt auf einem 1. Platz beim Schweinebauch mit Beilage, einem 2. Platz beim Dessert und einem 3. Platz beim Flapsteak.

 

Zum Team gehören Daniel Nonnenmann, Adi und Eva Peller, Maria Aubele, Matthias Hauser, Arne Frey-von Au, Marc-Oliver Karle, Steffen Kauderer, Jan Höhnle, Cornelia Nonnenmann, Daniela Hauser und LaLi Nonnenmann. Es war auch bei der Namensfindung kreativ: Er steht für „South West All Time BBQ“, das Motto lautet „Have a hot grill’n have fun“. Und damit nicht genug: Platz 4 von 18 belegte der Hersteller mit seinem zweiten „Team Smoking’S“ in der Profi-Wertung, bei der sechs Gänge zu grillen waren.

 

Über das Ergebnis ist Matthias Otto, Geschäftsführer von Monolith, superglücklich. Fast alle Teams des Wettbewerbs grillten mit seinen Geräten: „Unsere Fangemeinde wird immer größer. Monolith ruft in jedem Grill-Experten eine besondere Leistungsfähigkeit und Kreativität hervor – Monolith wirkt wie ein Chiptuning beim Auto.“ Seit 2009 beschäftigt er sich mit der Entwicklung dieser handgearbeiteten Grills. Sein Ziel war es eine weitere Perfektion des japanischen Kamado-Prinzips des mit Holz oder Kohle befeuerten Grills zu erreichen. Dessen einzigartige Keramik wird in der chinesischen Provinz Jiangsu hergestellt, zudem begeistern die Metall- und Holzarbeiten. Jeder Grill ist ein Unikat und erfreut sich steigender Beliebtheit: 2016 verkaufte er sich weltweit ca. 6.000-mal. 2017 wird mit einer weiteren Umsatzsteigerung von 20 % gerechnet. www.swat-bbq.de, www.monolith-grill.eu

 

Fotos: Monolith Grill

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

DIL bei „Abenteuer Wissen“ Ueber die modernste Methode ohne Schaedigung der Lebensmittel diese haltbar zu machen, informierte sich das Fernseh-Team im DIL. Dort hat man kuerzlic...
Spendenaufruf des Verbandes der Köche Deutschlands... Verbandspräsident Reinhold Metz bittet die Mitglieder, mit einer Spende ihre Solidarität zum Ausdruck zu bringen. "Die Arbeitsplätze vieler Kolleginne...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz