x
Datum: Quelle:

Bielefeld. Neun neue Produkte aus dem Hause Dr.Oetker empfehlen sich für die
Bereicherung des Speiseplanes in der Gemeinschaftsverpflegung. Das Suppensortiment ist
nun mit der Spargelcremesuppe, der Blumenkohlcremesuppe, der Tomatencremesuppe, der
Geflügelcremesuppe und der Champignoncremesuppe ergänzt worden.

Im Saucen-Segment bietet Dr.Oetker zudem Geflügel- sowie pikante Jägersauce an, und Fix
für Bolognese und Fix für Gulasch sollen für weitere Abwechslung im Großküchenbereich
sorgen. Einfache gelingsichere Zubereitung, hohe Ergiebigkeit und lange Haltbarkeit
zeichnen die neuen Produkte aus. Mit der wiederverschließbaren 2,75 kg-Faltschachtel ist
eine einfache und platzsparende Lagerung gesichert.

Fleischnet / Fleischnet

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Bayerischer Veggie-Burger Fleischgenuss ist pflanzlich: Deutsches Food-Start-up Planty-of-Meat stellt rein pflanzlichen und allergenfreien Burger vor. Fleisch aus Pflanzen ist...
Drei Schweizer Wurst-Originale Seit dem 25. Januar 2018 stehen die drei Appenzeller Fleischspezialitäten Siedwurst, Mostbröckli und Pantli im Verzeichnis der Schweizer Produkte mit ...
Artikel mit Bildern drucken Artikel ohne Bilder drucken

Newsletter

Immer die aktuellsten Informationen. Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.
Zum Datenschutz